Konzertabsage

In München wird ein Rammstein-Konzert abgesagt, weil eine sichere Durchführung einer Veranstaltung mit rund 140.000 Besuchern auf der Theresienwiese wohl nicht so einfach wäre.

Theresienwiese? Da war doch was? Moment, ich hab’s gleich. Na klar! Oktoberfest mit rund 394.000 Besuchern täglich.

Ich geh das ruhiger an. Für Lesungen oder ähnliche Veranstaltungen von fünf bis fünfzig zuhörenden Gästen könnt ihr mich haben.

Und wenn ihr mich ganz lieb bittet, dann vielleicht, bringe ich euch auch was von Rammstein.

#comeback or not on #lesebühne again, maybe